Vegan Vegetable Dal

This vegan vegetable dal is really healthy and and super filling without containing any unnecessary carbs. Our dal recipe is also easy to cook and you can actually throw any vegetable that you have at home into this meal. The recipe is also good for taking it with you for lunch to work/school or to freeze it for any other day when you don't have time to cook.

Ingredients (for 4-5 persons):

400g red lentils

4 tbsp vegetable stock (powder)

3 scallion

2 zucchini

2 big tomatoes

1 hand full of raisins

1 can of canned coconut milk

3 tsp curry paste

2 tsp curry powder

parsley

  • rins the lentils in cold water and put them with the double amount of water and the vegetable stock into a pot
  • cook the lentils gently until they get mashed, but don't stir them at all (so the lentils won't burn at the bottom)
  • now cut the scallions, zucchini and tomatoes into pieces and roast them gently in another pot with heated olive oil
  • pour the coconut milk over the roasted vegetables and stir
  • add raisins, curry paste and curry powder to the vegetables and cook it until the vegetables are done
  • add the lentils to your vegetables and stir everything together
  • chop the parsley and add it to your dal if you like
dal2
dal prep
dal prep2
dal prep4
dal prep5

Dieses vegane Gemüse Dal ist sehr gesund und füllt deinen Magen auch ohne unnötige Kohlenhydrate. Unser Dal Rezept ist sehr einfach zu kochen und du kannst auch all das Gemüse, das bei dir zu Hause herumliegt zu dem Dal geben. Das Rezept eignet sich ebenfalls hervorragend zum Mitnehmen als Mittagessen für die Arbeit/Schule oder du frierst das Dal ein und hebst es dir für die Tage auf an denen du keine Zeit zum Kochen hast.

Zutaten (für 4-5 Personen):

400g Rote Linsen

4 EL Gemüsebrühe (Pulver)

3 Frühlingszwiebel

2 Zucchini

2 große Tomaten

1 Hand voll Rosinen

1 Dose Kokosmilch

3 Tl Curry Paste

2 Tl Curry Pulver

Petersilie

  • spüle die Linsen mit kaltem Wasser und gib sie in einen Topf mit der doppelten Menge Wasser und der Gemüsebrühe
  • bring die Linsen langsam zum kochen und lasse sie köcheln bis sie ganz durch sind (und breiartig werden) aber rühre nicht um (so brennen die Linsen nicht an)
  • schneide die Frühlingszwiebel, Zucchini und Tomaten in Stücke und brate sie in einem separaten Topf in Olivenöl an
  • gieße die Kokosmilch über das Gemüse und verrühre alles gut miteinander
  • füge nun Rosinen, Curry Paste und Curry Pulver zu dem Gemüse und koche es bis das Gemüse durch ist
  • gib die Linsen zu dem Gemüse und verrühre alles gut
  • hacke die Petersilie und gib sie zum Dal dazu, wenn du möchtest

 

 

By Natascha, April 11th 2017

dal
dal4