Vegan Chocolate Orange Cream

with an optional coconut cream

orange chocolate cream

Craving for a decadent chocolate cream? We have the perfect recipe for you - a vegan, fluffy chocolate orange cream. This recipe is really easy and quickly to make and not to forget healthy too. It also includes an optional coconut cream, which you can make in addition to the chocolate orange cream, (I can only recommend it, it tastes too good to be true 🙂 )


Hast du Lust auf eine himmlisch gute Schokoladencreme? Dann haben wir genau das richtige Rezept für dich - eine vegane Schokoladen-Orangen Creme. Es ist nicht nur super einfach und schnell zu machen, sondern auch noch dazu gesund. Dieses Rezept enthält auch eine Option und zwar eine Kokos Creme, die du zusätzlich zu der Orangen-Schokoladen Creme machen kannst (ich kann es dir nur empfehlen, denn es schmeckt wirklich hervorragend 🙂 )

orange chocolate cream

Ingredients (serves 4-5 persons):

400g silken tofu

6 tbsp cocoa powder, unsweetened

4 tbsp rice syrup

1 banana, overripe

6 g orange zest

Optional coconut cream:

1 can of canned coconut milk (400 ml, I used one with 17% fat)

10 g vanilla sugar

3 tbsp cornstarch

orange chocolate cream

Zutaten (für 4-5 Personen):

400g Seiden Tofu

6 EL Kakaopulver, ungesüßt

4 EL Reissirup

1 Banane, überreif

6 g Orangenzeste

Optionale Kokos Creme:

1 Dose Kokosmilch (400 ml, ich habe eine mit 17% Fett verwendet)

10 g Vanillezucker

3 El Maisstärke

IMG_5139

Simply put all of the ingredients in a bowl and purée them with a food processor or hand blender. You can leave it for a while (about 30 mins) in the fridge if you want to.


Gib alle Zutaten in eine SchĂĽssel und pĂĽriere sie mit einem PĂĽrierstab. Gib die Creme fĂĽr ca eine halbe Stunde in den KĂĽhlschrank. Fertig!

orange chocolate cream

Optional coconut cream:

Before you start with the coconut cream, you need to put the coconut milk in the fridge overnight. If you forget to do it (or don't have enough time), like I mostly do then don't worry, because you can also put it in the freezer for let's say about 20 minutes. This step is important, because the cold will separate the liquid from the coconut cream and we only need the cream.

Now put the coconut cream, vanilla sugar and cornstarch together in a bowl and mix it with a hand mixer. Ready!


Optionale Kokos Creme:

Bevor du mit der Zubereitung der Kokos Creme beginnst, musst du die Kokosmilch in über Nacht in den Kühlschrank geben. Solltest du darauf vergessen (so wie ich in den meisten Fällen) oder nicht genügend Zeit dafür haben, dann ist das überhaupt kein Problem, stelle die Kokosmilch stattdessen einfach für etwa
20 min. in das Gefrierfach. Dieser Schritt ist wichtig für das Dessert, denn die Kälte trennt die Kokos-Masse von dem Kokos-Wasser und wir brauchen nur die Masse.

Gib nun die Kokos-Masse, Vanillezucker und Maisstärke in eine Schüssel und mixe alles mit einem Handmixer bis du eine cremige Masse hast. Fertig!

orange chocolate cream

By Natascha, January 31st  2018