Vegan Chocolate Muesli

chocolate muesli

Make your own healthy chocolate muesli! This wholesome and crunchy chocolate muesli is so much better than the unhealthy stuff that you buy at the supermarket. It is so easy to prepare and honestly I do not only have it for breakfast but also as an afternoon snack or for dinner (and sometimes for lunch too) 🙂


Mache dein eigenes gesundes Schokoladenmüsli! Dieses vollwertige und knusprige Müsli ist 1.000 Mal besser als diese die man im Supermarkt kaufen kann. Das Rezept ist super einfach und ich esse es nicht nur in der Früh sondern auch als Snack am Nachmittag und abends (und manchmal auch zu Mittag) 🙂

chocolate muesli

Ingredients (for 350g):

150 g rolled oats

30 g quinoa pops

50 g desiccated coconut

30 g almonds ground

2 hands full of pitted dates (without the core)

2 tsp coconut blossom sugar

5 tsp cocoa powder unsweetened

4 tsp coconut oil

2 tsp cinnamon, ground

chocolate muesli

Zutaten (fĂĽr 350g):

150 g Haferflocken

30 g Quinoa Pops

50 g Kokosraspel

30 g Mandeln gemahlen

2 Hände voll getrockneten Datteln (entsteint)

2 El KokosblĂĽtenzucker

5 El Kakaopulver ungesĂĽĂźt

4 El Kokosöl

2 Tl Zimt, gemahlen

chocolate muesli
chocolate muesli

Mix together the following ingredients in a bowl: rolled oats, quinoa pops, desiccated coconut, almonds, cocoa, sugar and cinnamon. Spread it on a baking tray with baking paper. Melt the coconut oil until it is liquid and cut the dates into small pieces. Pour the oil and the dates over the ingredients. Mix everything together very well. It's best to crumble it apart with your hands so you won't have clumped dates. Also the cocoa powder gets mixed better with the oil and your muesli gets darker. Bake the muesli with 180 °C for 10-12 min in the oven and make sure to stir every here and then. Enjoy it with some milk of your choice or with some yoghurt.


Mische folgende Zutaten in einer Schüssel zusammen: Haferflocken, Quinoa Pops, Kokosraspel, Mandeln, Kakao, Zucker und Zimt. Verteile nun die Masse auf ein Blech, das mit Backpapier ausgelegt ist. Schmelze das Kokosöl bis es flüssig ist und schneide die Datteln in kleine Stücke. Gieße nun das Kokosöl über die Zutaten auf dem Blech und streue die Datteln darüber. Vermische alles gut miteinander. Am besten zerbröselst du die Zutaten mit deinen Händen dann verkleben die Datteln nicht mehr so leicht. Der Kakao vermischt sich so auch viel besser mit dem Öl und das Müsli wird dunkler. Backe das Müsli bei 180 °C für 10-12 min im Ofen und rühre ab und zu um. Genieße das Schokoladenmüsli mit einer Milch deiner Wahl oder mit Joghurt.

chocolate muesli

By Natascha, November 24th 2017