Healthy Coffee-Hazelnut Brownies

We love creating new and of course healthy recipes like this. We made it especially for you and we promise it is easy and fast to make. It even includes making your own chocolate!

It is sooo delicious and easy but try it out yourself!

Ingredients:

For the self-made chocolate:

  • 60 g cocoa
  • 70 g oil
  • 70 g agave syrup ( you can add more if you want it a little bit sweeter)

For the dough:

  • 2 espresso
  • 6 eggs
  • 130 g flour
  • 200 g grated hazelnuts
  • 130 g applesauce

 

First you have to mix all the ingredients for the chocolate together. Then add the cooled coffee to the chocolate-mixture. Separate the eggs and put the egg yolks to the chocolate with a whisk. Then add the applesauce and the hazelnuts to the mixture and stir it well.

 

Take the 6 egg whites and whisk them stiff. After that, add it carefully to the mixture with a whisk.

 

Finally add the flour to the dough and mix it until you have a homogeneous mixture. Then coat it onto a baking tray and put it in the oven at 180 degrees Celsius for about 20 minutes.

Finished!

Our tipp: eat your brownie with a little bit of applesauce – tastes sooo good!

img_6956-800x600
img_6963-800x514

 

Gesunde Kaffee-Haselnuss Brownies

Wir lieben es neue Rezepte für euch zu erfinden, die natürlich auch noch gesund sind! Dieses Rezept ist für ein Blech gesunde schokoladige Kaffee-Haselnuss Brownies mit selbstgemachter Schokolade. Es geht ganz einfach und schnell und ist super lecker – aber probiert es doch selbst aus!

Du brauchst:

Für die Schokolade:

  • 60 g Kakao
  • 70 g Öl
  • 70 g Agavendicksaft (du kannst jederzeit mehr Dicksaft nehmen um das Ganze noch süßer zu machen)

Für den Teig:

  • 2 Espressi
  • 6 Eier
  • 130 g Mehl
  • 200 g geriebene Haselnüsse
  • 130 g Apfelmus

Zunächst einmal alle Zutaten für die selbstgemachte Schokolade gut miteinander verrühren. Dann den ausgekühlten Kaffee in die Schokomasse rühren. Trenne die Eier und rühre das Eigelb mit einem Schneebesen unter die Schokomasse. Nun schließlich das Apfelmus und die Haselnüsse in die Masse rühren.

 

Nimm nun die 6 Eiweiß schlage sie steif und hebe es anschließend vorsichtig mit einem Schneebesen unter die Masse.

 

Zum Schluss hebe noch das Mehl vorsichtig unter bis du eine homogene Masse hast. Streiche es nun gleichmäßig auf ein Blech auf und backe es bei 180° Umluft für 20 Minuten.

 

Fertig!

Unser Tipp: esst eure Brownies mit ein bisschen Apfelmus – schmeck soo gut!

 

img_6974-800x600
img_6985-800x600

By Rebecca & Natascha November 4th, 2016