Sweet Potato Pumpkin Soup

sweet potato pumpkin soup

It's the first of October and that means the cold season has started! I know, this cries for comforting food and that's where this sweet potato pumpkin soup comes in handy. The recipe is not only easy but also vegan and healthy. The soup is seasoned with turmeric, which gives it a super good touch. I usually use a hokkaido pumpkin, because I love this type of pumpkin so much and you don't have to peel it.


Es ist der erste Oktober und das bedeutet die kalte Jahreszeit beginnt gerade! Ich weiß, dies bedeutet wärmende leckere Speisen, die euch den Tag verschönern und da kommt diese köstliche Süßkartoffel-Kürbissuppe gerade gelegen. Das Rezept ist nicht nur einfach sondern auch noch vegan. Die Suppe ist mit Kurkuma gewürzt, das verleiht ihr die richtig würzige Note. Ich verwende eigentlich so gut wie immer einen Hokkaido Kürbis, denn das ist mein absoluter Favorit und man muss ihn nicht schälen.

sweet potato pumpkin soup

Ingredients (serves about 4-5 persons):

700 g pumpkin (I used a hokkaido pumpkin)

300 g sweet potato

300 g potato

1,5 l water

1 tsp turmeric

salt

Zutaten (für etwa 4-5 Personen):

700 g Kürbis (I habe einen Hokkaido verwendet)

300 g Süßkartoffel

300 g Kartoffel

1,5 l Wasser

1 Tl Kurkuma

Salz

sweet potato pumpkin soup

Peel the potatoes and (if necessary) the pumpkin and cut them into bigger pieces. Put them together with the other ingredients into a pot and bring it to the boil. Let it cook until done. Then puree the soup and season to taste. You can add some toasted bread or toast on top.


Schäle die Kartoffel und (wenn notwendig) auch den Kürbis und schneide sie in grobe Würfel. Gib sie gemeinsam mit den restlichen Zutaten in einen Topf und bringe alles zum Kochen. Koche die Zutaten bis sie weich sind. Zum Schluss noch die Suppe pürieren und abschmecken. Du kannst noch getoastetes Brot oder Toast dazu servieren.

sweet potato pumpkin soup

By Natascha, October 1st 2018