Healthy Vegan Brownies

vegan brownies

Brownies are one of my favorite desserts, because they're easy and quick to bake and you only need one bowl to make your batch. But what about vegan and healthy at the same time? Well it is possible and tastes super delicious too. And who thought that my family (also my grandmother) would eat my healthy creations? This recipe comes with a chocolate frosting, but you decide wether you like to add it to your brownies or not.


Brownies sind einer meiner absoluten Favoriten wenn es um Desserts geht. Sie sind so einfach und schnell gemacht und man benötigt nur eine Schüssel für die Teigzubereitung. Was ist eigentlich mit veganen und gesunden Brownies? Es ist auf jeden Fall möglich und sie schmecken noch dazu unglaublich gut. Und wer hätte gedacht, dass meiner Familie diese Kreation tatsächlich schmecken würde? Dieses Rezept hat eine Schokoladenglasur dabei, jedoch kannst du entscheiden ob du sie dazu nehmen möchtest oder nicht.

vegan brownies

Ingredients:

2 hands full of pitted dates

250 g kidney beans, cooked

4 tbsp almonds, ground

5 tbsp applesauce, unsweetened

5 tbsp rolled oats

5 tbsp cocoa powder, unsweetened

2 tbsp agave syrup

1 tbsp coconut oil

3 tsp baking  powder

 

For the chocolate frosting:

3 tbsp cocoa powder, unsweetened

25 ml water

3 tbsp agave syrup

Zutaten:

2 Hände voll entsteinte Datteln

250 g Kidney Bohnen, gekocht

4 El Mandeln, gemahlen

5 El Apfelmus, ungezuckert

5 El Haferflocken

5 El Kakaopulver, ungezuckert

2 El Agaven Dicksaft

1 El Kokosöl

3 El Backpulver

 

Für die Schokoladenglasur:

3 El Kakaopulver, ungezuckert

25 ml Wasser

3 El Agaven Dicksaft

vegan brownies
vegan brownies

Simply put all of the ingredients for the batch in a bowl and mix them with a handheld blender or in a food processor until well combined and  ground. Put the batch into a greased square baking pan and bake the brownies for 15 minutes in a preheated oven at 180°C.

Let it cool and prepare your chocolate frosting by stirring all of the ingredients together, then pour the frosting over your brownies. Ready!


Gib alle Zutaten in eine Schüssel und "püriere" sie dann mit einem Stabmixer bis alle Zutaten gut vermengt sind. Gib den Teig in eine gefettete rechteckige Backform und backe die Brownies für 15 min in einem vorgeheizten Backofen bei 180 °C.

Während die Brownies auskühlen kannst du die Schokoglasur zubereiten indem du einfach alle Zutaten vermischst. Gieße die Glasur über die Brownies. Fertig!

vegan brownies

By Natascha, August 13th 2016