DIY Scrunchies

by upcycling your old scarf

diy scrunchies

Where are all of my scrunchie fans out there? I am really so glad that these hair accessories are back and can't imagine a day where I am not pinning my hair up without one. One day I thought I need more scrunchies, especially ones with a nice pattern or a bright color, but I actually didn't want to spend money. I came across the idea to create my very own and special scrunchies and immediately thought about the old scarf in my closet that I haven't worn for almost seven years! I loved the color and pattern of this scarf (still love it) but not as a scarf that's why I don't wear it any longer (do you understand this? It's okay if not though :D)


Wo sind hier meine Scrunchie fans? Ich bin wirklich super froh, dass dieses Haar-Accessoire wieder im Trend ist, denn ich kann mir keinen Tag mehr vorstellen an dem ich meine Haare nicht damit zusammenbinde. Eines Tages dachte ich mir ich brauche noch mehr Scrunchies, welche mit einem ausgefallenen Muster oder einer anderen Farbe jedoch wollte ich kein Geld dafür ausgeben. Da kam mir die Idee meine eigenen zu nähen und mir ist gleich mein altes Tuch eingefallen, das im Kleiderschrank hängt und schon seit fast sieben Jahren nicht mehr getragen wurde. Ich liebe zwar die Farben und das Muster des Tuchs, aber trotzdem will ich das Tuch nich mehr Tragen (verstehst du das irgendwie? Keine Sorge wenn nicht :D)

diy scrunchies

DON'T BUY - DIY! I don't need to spend money on something I can create on my own.  Also it's a really cool present, because wo doesn't love a self-made good looking scrunchie? This is also a great opportunity to reuse old fabric, instead of throwing away your old scarf (that has probably a hole in it too) you can simply upcycle it and give it a new purpose. I personally think that things that I created on my own are way more precious to me than things that I bought. If you are not good at sewing or have no clue about it, ask your mom, a friend or your grandma! I'm sure one of them is excited about helping you with this project.


DON'T BUY - DIY! Ganz nach dem Motto was ich selber machen kann brauche ich nicht kaufen. Es ist ebenfalls ein wirklich tolles Geschenk, denn wer freut sich nicht über ein selbst gemachtes, toll aussehendes Scrunchie? Es ist auch eine tolle Möglichkeit einem alten Accessoire einen völlig neuen Sinn zu verleihen indem du es upcycelst. Ich persönlich gehe auch ganz anders mit Gegenständen um die ich selbst kreiert habe, sie haben für mich einen viel höheren Wert. Solltest du dir nicht sicher sein beim Nähen oder keine Ahnung davon haben, dann kannst du doch deine Mutter, eine Freundin oder deine Oma fragen ob sie dir hilft. Ich bin mir sicher, dass sich jemand findet der dir gerne bei diesem aufregenden Projekt hilft.

diy scrunchies

All you need is:

an old scarf or other piece of clothing

a simple hair tie (3 mm thick, 5 cm diameter)

a thread

sewing machine and/or needle

Was du brauchst:

ein altes Tuch oder Kleidungsstück

ein einfaches Haargummi (3 mm dick,
5 cm Durchmesser)

einen Garn

Nähmaschine und/oder Nadel

diy scrunchies

First of all cut your hair tie (you need to sew it back together in the end). Cut your scarf to the following dimensions: 12 cm width and 48 cm length. Sew the piece of fabric together on the long side, then turn it inside out. Now thread the hair tie into the sewn fabric and sew the ends of the hair tie together (I did it by hand and not with the machine). Fold both ends of the fabric on the insides, tuck and sew them together. Be careful not to sew the hair tie in (I sewed this step by hand too). Ready!


Zunächst schneidest du dein Haargummi auseinander (du musst es am Ende wieder zusammen nähen). Schneide deinen Schal in folgende Maßen zu: 12 cm breit und 48 cm lang. Nähe dein Stück Stoff nun an der langen Seite zusammen und stülpe sie dann um. Fädle nun das Haargummi in den genähte Stoff ein und nähe die Enden des Haargummis zusammen (ich habe das mit der Hand gemacht und nicht mit der Maschine). Falte beide Enden des Stoffes ein, stecke und nähe sie dann zusammen. Pass auf, dass du dabei das Haargummi nicht mit nähst (diesen Schritt habe ich auch mit der Hand genäht). Fertig!

diy scrunchies

By Natascha, April 17th 2019