Creamy Banana Dessert

creamy banana dessert

This is a very good dessert if you are craving something creamy banana and chocolatey. Also, very good if you have a lot of overripe bananas at home. This creamy banana dessert consist of a light and easy cake at the bottom and on top of it there's lots of banana pudding cream. To top it all, I decided to pour some chocolate on top of the dessert. This combination is so good, I had to eat most of the cake by myself ­čÖé


Dieses Dessert ist perfekt geeignet wenn du dich nach etwas cremigen mit Banane und Schokolade sehnst (und einige ├╝berreife Bananen zu Hause hast und nicht allzu viel damit anzufangen wei├čt). Dieses cremige Bananendessert besteht aus einem leichten Kuchenboden, dar├╝ber eine Bananen-Puddingcreme und es wird abgerundet durch Schokolade, die schlussendlich dar├╝ber gegossen wird. Ich muss schon sagen, dass mir diese Kombination sehr zugetan hat, ich habe fast das ganze Dessert allein gegessen ­čÖé

creamy banana dessert

Ingredients for the pudding:

150 g cornstarch

12 g agar agar

40 g vanilla sugar

4 pinches of salt

1/2 tsp turmeric, ground

100 ml agave syrup

1 liter milk (soy or oat milk)

200 ml milk (soy or oat milk)

3 bananas, overripe

2 tbsp lemon juice

Zutaten f├╝r den Pudding:

150 g Maisst├Ąrke

12 g Agar Agar

40 g Vanillezucker

4 Prisen Salz

1/2 Tl Kurkuma, gemahlen

100 ml Agaven Dicksaft

1 Liter Milch (Soja- oder Hafermilch)

200 ml Milch (Soja- oder Hafermilch)

3 Bananen, sehr reif

2 El Zitronensaft

Ingredients for the cake:

200 g flour, all purpose

5 tbsp lupine flour

1 tsp baking soda

400 ml milk (soy or oat milk)


Zutaten f├╝r den Kuchen:

200 g Mehl, universal

5 El Lupine gemahlen

1 Tl Natron

400 ml Milch (Soja- oder Hafermilch)

130 g chocolate, dark


130 g Schokolade, dunkel

creamy banana dessert

Cake (bottom):

Simply mix all of the ingredients in one bowl together. Pour the dough into a greased square baking  pan and bake the cake in a preheated oven for 15 min at 180 °C.


Kuchen (Boden):

Mische alle Zutaten in einer Sch├╝ssel gut zusammen. Gie├če den Teig in eine gefettete rechteckige Backform und backe den Kuchen bei vorgeheiztem Backofen f├╝r 15 min bei 180 ┬░C.

Banana pudding cream:

Take a saucepan and pour 1 liter of milk in it. Slowly bring it to a boil, while stirring every here and then. While you wait for it to boil mix together the following ingredients: cornstarch, agar agar, vanilla sugar, salt, turmeric. Now pour 200 ml milk into the mix and stir until smooth. When the milk is boiling, turn off the heat and slowly stir in your pudding mix with an eggbeater. Now pur├ęe the bananas together with the lemon juice.┬áAdd the mashed bananas and agave syrup, stir well together and let it cool a little. Then pour the banana cream on top of the cake.


Bananen-Puddingcreme:

Nimm einen Topf und gie├če 1 L Milch hinein. Bringe die Milch langsam zum Kochen (ab und zu umr├╝hren nicht vergessen). W├Ąhrend du die Milch zum Kochen bringst mischst du folgende Zutaten in einer Sch├╝ssel zusammen: Maisst├Ąrke, Agar Agar, Vanillezucker, Salz, Kurkuma. Gib nun 200 ml Milch dazu und r├╝hre so lange um, bis du eine glatte Masse hast. Wenn die Milch kocht, drehe die Hitze ab und mische langsam das Pudding-Gemisch unter (verwende dazu einen Schneebesen). P├╝riere nun die Bananen mit dem Zitronensaft und f├╝ge dies dann gemeinsam mit dem Agaven Dicksaft dem Pudding hinzu. Lass die Masse ausk├╝hlen und gie├če sie dann ├╝ber den Kuchenboden.

Last step:

Melt the chocolate and carefully pour it on top of the cream. Now put the whole dessert in the fridge overnight or in the freezer for about 3 hours.


Letzter Schritt:

Schmelze die Schokolade und gie├če sie vorsichtig ├╝ber das Dessert. Gib nun das Bananencreme Dessert ├╝ber Nacht in den K├╝hlschrank oder f├╝r etwa 3 Stunden in den Gefrierschrank.

 

creamy banana dessert

By Natascha, January 13th 2019