Chia Cookies

You have to try these heavenly delicious chia cookies. They are wholesome and vegan - just perfect for your breakfast, snack or dessert. The recipe is really easy and I think that they are even more delicious when they come right out of the oven!

Ingredients:

120g rolled oats

20g popped quinoa

20g wheat flour, wholegrain

50g raisins

4 tbsp chia seeds

3 tbsp coconut blossom sugar

2 tbsp baking powder

3 tbsp coconut oil

100ml water

 

First of all grind the oats and popped quinoa in a food processor. Then mix all the "dry" ingredients together (this would be everything except the coconut oil and the water). After that you melt the coconut oil and put it with the water to the other well mixed ingredients. Knead the mass with your hands. Then form little balls and press them on a baking tray (with baking paper) until you have flat cookies.

Bake your cookies with 180 °C for 20min.

Ready!

 


 

Du musst diese himmlisch guten Chia-Kekse einfach ausprobieren. Sie bestehen aus vollwertigen Zutaten und sind vegan - perfekt für das Frühstück, als Snack oder Dessert. Das Rezept ist einfach und ich finde, dass die Kekse frisch gebacken am besten schmecken!

Zutaten:

120g Haferflocken

20g Quinoa Pops

20g Weizen Vollkornmehl

50g Rosinen

4 EL Chia Samen

3 EL Kokosblütenzucker

2 EL Backpulver

3 EL Kokos Öl

100ml Wasser

 

Zuerst mahlst/zerkleinerst du die Haferflocken und Quinoa Pops in einem "Cutter" oder Küchenmaschine. Mische nun alle "trockenen" Zutaten (alle Zutaten außer Wasser und Kokos Öl) gut zusammen. Danach schmelze das Kokos Öl und gib dies gemeinsam mit dem Wasser zu deiner Masse. Vermische oder knete alle Zutaten mit deinen Händen. Forme dann kleine Kugeln mit deiner Hand und drücke sie auf einem Blech (ausgelegt mit Backpapier) zu flachen Keksen. Backe deine Chia Kekse bei 180 °C für 20 min im Ofen.

Fertig!

 

By Natascha, February 28th 2017

 

IMG_5879
IMG_5884
IMG_5874
IMG_5872