Banana Pomegranate Oatmeal

IMG_0717 (683x1024)

Don’t you have a lot of time in the morning to make breakfast like me? But you still want a healthy and nourishing meal? Then this recipe is perfect for you! It is full of good nutrients and vitamins that you need for a good start into the day. Plus it is sugar free, we are only using a ripe banana to sweeten it. You can also prepare it the night before so you don’t have to stress yourself the next morning.


Hast du morgens auch wenig oder kaum Zeit dir ein aufwendiges Frühstück zu machen? Du möchtest aber trotzdem ein gesundes und nahrhaftes Frühstück? Dann ist dieses Rezept genau richtig für dich! Es enthält viele wichtige Nährstoff und Vitamine die du für einen guten Start in den Tag brauchst. Zusätzlich ist dieses Rezept zuckerfrei - wir benutzen nur die Süße einer reifen Banane. Außerdem kannst du das Oatmeal schon am Abend davor zubereiten, dann hast du am nächsten Morgen genug Zeit um dein Frühstück vollkommen ohne Stress zu genießen.

IMG_0725 (1024x683)

Ingredients:

 

70 g oats

1 banana

140 g pomegranate

1 tsp chia seeds

1 tsp flax seed

cinnamon

150 ml hot water

 

Zutaten:

 

70 g Haferflocken

1 Banane

140 g Granatapfelkerne

1 TL Chia Samen

1 TL Leinsamen

Zimt

150 ml heißes Wasser

IMG_0687 (1024x683)
IMG_0699 (683x1024)

First mix the oats, cinnamon, flax seed and chia seeds in a bowl of your choice and add the hot water. Now you can put your bowl aside while your oats are soaking.

Now take one half of your banana (the other half is for decoration in the end) and mash it with a fork. Then add it to your oats once they soaked up all the water we added before.

 

For the last step just add your pomegranate and stir everything well. I topped my oatmeal with some pomegranate and slices of banana.

 

I hope you like my simple, healthy and delicious breakfast recipe!


Als erstes vermische die Haferflocken, Zimt, Leinsamen und Chia Samen miteinander in einer Schüssel deiner Wahl, und füge das heiße Wasser hinzu. Nun kannst die Schüssel beiseite stellen während die Flocken quellen.

Als nächstes nimm eine Hälfte deiner Banane (die andere Häfte habe ich zur Dekoration verwendet) und zerdrücke sie mit einer Gabel. Füge die Banane zu deinen Haferflocken hinzu, sobald diese die Flüssigkeit vollständig aufgenommen haben.

 

Zum Schluss mische noch deine Granatapfelkerne unter. Ich habe mein Oatmeal noch mit etwas Granatapfel und ein paar Bananenscheiben verziert.

 

Ich hoffe dir gefällt mein einfaches, gesundes Frühstücksrezept!

IMG_0727 (1024x683)
IMG_0731 (1024x683)
IMG_0691 (1024x683)

By Rebecca, 8th November 2017

pomegranate oatmeal